Es ist geschafft! Aufstieg in die Kreisliga A ist perfekt.

Es ist geschafft. Ay-Yildizspor Hückelhoven macht den Aufstieg, in die Kreisliga A, am heutigen Abend in Uevekoven, vorzeitig perfekt.

Erst einmal möchten wir uns bei allen Fans, Sponsoren und allen Unterstützern sehr herzlich bedanken. Denn Sie haben dies erst ermöglicht. Es ist der zweite Aufstieg in die Kreisliga A in der Ay-Yildizspor Geschichte und hoffen dass es dabei bleibt. Ebenso möchten wir uns bei Sportfreunde Uevekoven für die sportlichen Glückwünsche und die faire Haltung bedanken. Zuvor haben Sie Ay-Yildizspor allerdings noch einmal alles abverlangt.

Entsprechend ging es heute richtig zur Sache. Es war ein sehr schnelles Spiel und das von Anfang an. Gleich zehn gelbe Karten musste Ay-Yildizspor hinnehmen, die drei mal mit Gelb-Rot geahndet worden sind. Nach 2:0 Zwischenstand durch Özkan Odabasi in der 45. Minute per Strafstoß, und durch Sinan Igdemir in der 47. Minute, spielte Ay-Yildizspor ab der 50. Minute mit 9, ab der 86. Minute mit 8, und nach der 88. Minute mit nur 7 Feldspielern. Die freien Räume versuchte Uevekoven durch anhalten Druck zu nutzen. Vergebens. Einsatzbereitschaft und Erfahrung ließen diese fruchtlos verstreichen.

Im Gegenzug trat Bayram Sevim in der 92. Minute auf die Bühne. Zuvor hatte er das 3:0 schon auf dem Fuß, als Keeper Mehmet Kocakaya nach einer Ecke das Spiel sehr schnell einleitete. Hier parierte allerdings der Schlussmann von Uevekoven mit sehenswertem Refleks. Nur nicht diesmal. Hier das sehenswerte Tor.

Nach Abpfiff war die Freude nicht mehr zu halten.