F-Jugend belegt den 1. Platz in Gerderath

Kampf, Hoffnung, Tränen, Schrammen, Spannung, noch mehr Spannung, Glück, Sieg und Stolz. In einem packenden und spannenden Turnier für F-Junioren am 02.06.2018, ausgerichtet von Sparta Gerderath, belegte unsere F-Jugend den 1. Platz. Diese setzten sich in der Vorrunde souverän gegen die Mannschaften aus Ratheim, Erkelenz und Effeld durch. Im Viertelfinale musste man gegen die 2. Mannschaft aus Ratheim ran. Eingestellt auf eine gewohnt starke Truppe aus Ratheim, mussten alle Kräfte wieder mobilisiert werden. Wodurch diese auch bezwungen wurden. Im Anschluss schafften unsere Jungs im Halbfinale, mit einem knappen Sieg gegen den SV Helpenstein, den Einzug ins Finale.

Im Fianle zeigten sich die starken Gegner aus Kückhoven spielerisch ebenbürtig. Diese gingen zunächst 1:0 in Führung. Davon unbeeindruckt, und leider auch gegen schlechte Verlierer aus Helpenstein, die sich lautstark in die Partie einmischten und die Partie kurzzeitig unterbrochen wurde, hielten unsere F-Jugend nicht davon ab mit zwei Toren, 1:2 in Führung zu gehen. Aber auch die Kückhovener Mannschaft zeigte Kampfgeist. Diese kamen mit einem Freistoßtor zurück. Mit einem 2:2 Ergebnis musste der Sieger im 9-Meter-Schießen entschieden werden. Hier konnte es dann nur noch einen Sieger geben. Mit ein wenig Glück und zwei schönen Paraden unseres Keepers, konnte Ay-Yildizspor den ersten Platz für sich entscheiden. Überglücklich und Stolz waren unsere kleinen auf einmal ganz groß. Erwähnenswert ist hier aber vor allem die sportliche und faire Haltung unseres Gegners und Ihre Glückwünsche. Vielen Dank an unsere Freunde aus Kückhoven.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.