Trainings- und Spielbetrieb, Zusammenkünfte in Sportvereinen bis zum 19.04. untersagt! Update am 18.03.2020

Update am 18.03.2020:

Durch die „Allgemeinverfügung über das Verbot von Veranstaltungen und weitere kontaktreduzierende Maßnahmen im Stadtgebiet Hückelhoven zur Eindämmung der Verbreitung des Krankheitserregers SARS-CoV-2 („Coronavirus“) und der Krankheit COVID-19 („Corona“) vom 17. März 2020“ der Stadt Hückelhoven, ist unter punkt 3 Absatz g. jeglicher Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen sowie alle Zusammenkünfte in Vereinen, Sportvereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen ab dem 17.03. untersagt.

Damit bleibt auch unser Vereinsheim für Zusammenkünfte geschlossen. Wir hoffen aus dieser schwierigen Zeit gestärkt hervor zu gehen und die Corona Pandemie zu bewältigen. In dem Sinne „bleibt gesund“.

Euer Vorstand


Update am 06.03.2020:

Ab dem 09.03. werden Sportplätze im Kreis wieder freigegeben. Mit der Einschränkung, dass Sporthallen, Turnhallen und Mehrzweckhallen weiterhin gesperrt bleiben. Zu dem empfiehlt das Kreisgesundheitsamt, die Ansammlung von Menschen zu vermeiden und die Nutzung von Sportlerheimen, Duschen und Kabinen auf das Minimum zu beschränken.

Auch wenn die Sportplätze freigegeben wurden, verzichten wir auf den Trainingsbetrieb im Jugendbereich bis zum 15.03. Den Senioren ist der Trainingsbetrieb dem eigenen Ermessen überlassen. Mit der Beachtung, dass bei den geringsten Krankheitssymptomen betroffene vom Trainingsbetrieb fern bleiben.

Vorstand


Update am 03.03.2020:

Sämtliche Sporthallen und Sportplätze im Stadtgebiet Hückelhoven bleiben bis einschließlich Sonntag, den 08. März geschlossen.


Update am 01.03.2020:

Training und Sportanlagen bis 06.03.2020 gesperrt!


 

Nach der bereits bekannten Corona-Virus Erkrankung im Kreisgebiet und der Schließung der Schulen und Sporthallen, stellt Ay-Yildizspor den Trainingsbetrieb auch ein.

Alle Spiele, bis einschließlich den 02.03.2020, wurden durch den Sportverband verlegt.