Die jungen Wilden im Kader

Die jungen Wilden im Kader

Ebenfalls im Kader verbleiben unsere jungen Wilden. Hakan Odabasi (21), Kubilay Demirhan (21) und Berat Karpuz (20). Sie bilden die Zukunft der ersten Mannschaft mit Hoffnung auf weitere sportliche Erfolge.

 

Hakan Odabasi, Bruder von Özkan Odabasi, ist mit seinen 21 Jahren noch am Anfang seiner sportlichen Laufbahn. Seine technischen Fähigkeiten und seine Coolness lassen ihn allerdings älter wirken. Nach seiner Aussage ist er der bessere der beiden Brüder. Eine echte Bereicherung für das Team!

Der nächste Akteur der jungen Fraktion ist Kubilay Demirhan (21). „Kubi“ leistet der Mannschaft einen großen Beitrag mit seinen läuferischen und technischen Leistungen. Er legt eine professionelle Mentalität an den Tag mit konstanter Performance. Nicht mehr wegzudenken wird er in der Zukunft noch eine große Rolle für den Verein spielen.

Berat Karpuz (20) ist der Bruder von Muhammet Karpuz und zeigt Eigenschaften in Sachen Schusstechnik und Stärke, die seinem älteren Bruder ähneln. Er wird von Orhan Özkaya von Spiel zu Spiel für die Zukunft herangeführt und wird noch bald von sich Reden lassen.